Die B2BSoMe-Methode — Social Media Coaching für B2B

Beim B2BSoMe Coaching geht es nie nur um das “technische Enabling”, sondern immer um ein übergreifendes Denken und Handeln. Alles andere wäre (Lebens)Zeitverschwendung!

STRATEGIE

STRATEGIE

Von Anfang an denken wir Ihre Strategie mit. Schließlich wollen Sie nicht auf irgendeinem lahmen Kahn auf den Social Media-Weltmeeren herumschippern. Sie wollen komfortabel zu den wirklich ertragreichsten Fanggebieten kommen. Vertrauen Sie also einem erfahrenen Steuermann, der Sie schnell hinführt. Dazu brauchen Sie eine Strategie.

VERNETZEN

VERNETZEN

Nutzen Sie LinkedIn und Twitter, um damit aktiv Kontakte zu knüpfen. Schließlich helfen Ihnen die “Digital-Kontakte“ auch, um “offline“ mehr über Gesprächspartner herauszufinden und schneller auf eine persönliche Ebene zu kommen. Denn im B2B-Bereich geht es auch immer darum, dass man “miteinander kann“.

RECHERCHIEREN

RECHERCHIEREN

Die Social Media-Kanäle sind hervorragende Marktforschungsinstrumente. Finden Sie heraus, welche Entwicklungen und Trends für Ihre Kontakte und auch für Ihre Mitbewerber interessant sind und nutzen Sie diese Erkenntnis für Ihre Arbeit und weitere Entwicklung.

VERÖFFENTLICHEN

VERÖFFENTLICHEN

Sie wollen in Ihrem Fachgebiet oder Ihrem Markt als Experte oder Meinungsführer auch digital anerkannt werden? Dann helfen Ihnen eine Social Media-Content-Strategie und die entsprechenden Veröffentlichungstools.

Der Ansatz: partnerschaftlich, vertraulich, fachlich auf Augenhöhe

Hinter B2BSoMe steckt keine große Agentur, sondern ein Experte, der Sie loyal mit Herz und Hirn unterstützt.

Bei meinen Coachings setze auf eine unaufgeregte und informelle Vorgehensweise (kein “Tschaika!). Schließlich ist das keine Pflichtveranstaltung, es soll uns beiden Spaß machen.

Gemeinsame erarbeiten wir sinnvolle Ziele und einen Plan, den wir dann auch durchziehen. Am Anfang unterstütze ich Sie gerne aktiv, doch letztendlich sollen Sie nach dem Coaching in der Lage sein, alles selber zu machen (oder sinnvoll zu delegieren).

„Partnerschaftlich“ bedeutet für mich auch „Respekt“ und „Integrität“: Wenn wir so zusammenarbeiten, dann befinden wir uns auf Augenhöhe und Sie erreichen spielend Ihre Ziele.

Ich ziehe nicht ein generisches, langweiliges Coaching-Programm mit ihnen durch. Wir arbeiten immer praxisorientiert; schauen uns Ihre Mitbewerber und Influencer aus Ihrem Bereich an. Und wenn es unser Plan erfordert, drehen wir zusammen ein Video oder schießen ein sympathisches Profilfoto. Oder wir schauen uns an, wie Sie Ihre Kontakte verwalten und wie das mit den Kontaktdaten aus LinkedIn zusammengeht. Als Starthilfe kann ich Sie auch bei der Erstellung von Beiträgen in LinkedIn unterstützen, übrigens auch in englischer Sprache.

Bei allem Pragmatismus haben wir ein gemeinsames Ziel. Und das erreichen wir nur, wenn wir strukturiert vorgehen und herausfinden, was funktioniert und was nicht, wenn wir unsere Maßnahmen auch nachhalten und den Erfolg bewerten.

Bei Social Media können wir sehr schnell erkennen, was funktioniert und was nicht. Ich nenne das “strukturiertes Experimentieren“. Mit diesem strukturierten, aber spielerischen Ansatz wissen Sie bald genau, welche Stellschrauben Sie bei Ihrer Zielgruppe drehen müssen, um besser zum Ziel zu kommen.

Persönlich, telefonisch oder per Video — aber möglichst einmal pro Woche, damit wir gut weiterkommen.

Eine Zusammenarbeit ist immer Vertrauenssache. Nichts von unseren Gesprächen dringt nach Außen.

Reiner Gärtner begleitet das Internet seit 25 Jahren journalistisch. Seit über 13 Jahren unterstützt er Unternehmen im B2B-Bereich (auch DAX 30-Unternehmen).

Die individuellen Coachings im Überblick

Die Coaching-Programme sind auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. B2BSoMe bietet konstruktive Unterstützung vom Anfänger bis zum Profi, für Einzelpersonen auf eigene Rechnung und für Unternehmen. Für alle gilt: Die Coachings sind persönlich, individuell und sehr vertraulich.

Coachings für Ein- und Aufsteiger

Coachings für Fortgeschrittene

Aufbau-Coaching für Medienprofis

Die optimalen Workflows

Coachings für Unternehmen

So arbeiten wir zusammen

Ich respektiere Ihre Zeit. Deswegen biete ich eine flexible Art der Zusammenarbeit an — was am Besten in Ihren Terminkalender und für Sie persönlich passt.

PERSÖNLICH

PERSÖNLICH

Ein persönliches Coaching ist natürlich immer die bevorzugte Art, um schnelle und individuelle Erfolge zu erzielen. Essentiell dafür ist natürlich ein gemeinsames Vertrauensverhältnis.

Die von uns besprochenen Themen (und Ihre Motivation oder Kenntnisstand) werden niemals Ihr Büro verlassen. Versprochen (und gerne auch im NDA festgelegt).

VIDEO-COACHING

VIDEO-COACHING

Ein Coaching und aktive Unterstützung kann nach ein paar persönlichen Treffen auch per Telefon, Skype, Zoom oder andere Videokonferenzlösungen laufen.

Der Vorteil ist dabei, dass die Terminplanung unkompliziert ist. Zudem können Sie mir (oder ich Ihnen) auch virtuell über die Schulter schauen. Wir kommen zügig weiter.

ONLINE-KURSE

ONLINE-KURSE

Manchmal ist die Lösung eines Problems so einfach (wenn man weiß, woran es liegt) und ein Bild oder ein kurzes Video gibt Ihnen eine wichtige Hilfestellung.

Ich arbeite an verschiedenen Online-Videokursen, in der Zwischenzeit können Sie von individuellen Videos profitieren, die Sie sich anschauen können, wenn Sie Zeit haben.

WORKSHOPS

WORKSHOPS

Für kleine Gruppen (bis zu 8 Personen) biete ich vor Ort zielgerichtete Workshops an, um gemeinsam mit Ihnen Lösungen für Ihre individuellen Herausforderungen zu finden.

In den Workshops kann es um ganz unterschiedliche Themen gehen, zum Beispiel um Strategie, Umsetzung, Workflows, Inhalte oder auch die richtige Wahl der Tools.

Sind Sie das?

Gerne unterstütze ich Sie dabei, Social Media professioneller im Ihrem Geschäft einzusetzen. Da ich nur begrenzte Kapazitäten habe, bitte ich Sie, Ihre Motivationen noch einmal zu hinterfragen. Schließlich geht es ja auch um Ihre Zeit und um Ihr Budget!

Sie sind hoch motiviert:

Nicht, weil Ihr Vorgesetzter es will, sondern weil Sie bei dem Thema Social Media endlich in Bewegung geraten wollen. Ich will Ihnen nicht erst in vielen Stunden die Vorzüge von Social Media verkaufen müssen. Lassen Sie uns sofort loslegen!

Sie sind offen für Neues

Sie sind bereit, Ihren Markt, Ihre Kontakte und Ihre Netzwerke mit frischen Augen anzusehen, um daraus Ihr “persönliches Branding” zu entwickeln.

Ihnen gefällt, was Sie oben gelesen haben:

Wichtig ist, dass wir auf einer ähnlichen Wellenlänge sind. Es ist unsere Lebenszeit und die sollten wir auch mit Menschen verbringen, die Kraft geben und nicht Kraft ziehen.

Sie sind bereit, etwas Zeit zu investieren

Ihre Zeit ist knapp. Doch letztendlich geht es nur um Prioritäten: Wie viel Zeit wollen Sie für Ihre Zukunft investieren? Sind Sie bereit, wöchentlich etwa eine Stunde für das Coaching und innerhalb dieser Woche einen Zeitblock für Ihre “Hausarbeiten“ einzuplanen?

Sie verstehen, dass ein individuelles Coaching seinen Wert hat

Ich gehe für Sie die „Extra-Meile“. Sie bekommen kein 0/8/15. Für Sie soll das eine lohnende Investition werden und ich will nicht mit Ihnen über mein Honorar feilschen. Die Zeit lässt sich besser nutzen.

Sind Sie bereit für den nächsten Schritt?

Sie öffnen sich spannenden Möglichkeiten, stellen sich neu auf. Sie steigern Ihren Marktwert und lernen endlich noch etwas anderes als in Ihrer täglichen Arbeitsroutine.

Spüren Sie schon das Gefühl des Aufbruchs? Ich freue mich auf Sie.

Ein solches Coaching ist immer Vertrauenssache und wir beide müssen herausfinden, ob die Chemie stimmt. Gerne vereinbare ich mit Ihnen ein 20-minütiges Gespräch, um herauszufinden, ob es mit uns klappen kann und wie Sie gut weiterkommen. Das ist natürlich kostenlos für Sie!

Bitte geben Sie auch Ihre LinkedIn-Profil-URL ein. Dann kann ich mir schon einmal anschauen, wie Sie sich dort präsentrieren.

* Sie wissen jetzt schon ziemlich viel von mir. Deswegen finde ich es auch nur fair, neben Ihrer E-Mail-Adresse auch Ihren Vor- und Nachnamen abzufragen, um Sie persönlich ansprechen zu können. 🙂

** “Datenverarbeitung”: Das hört sich dramatischer an als es ist. Mehr dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Wie geht es dann weiter?

Ich melde mich zeitnah bei Ihnen, um mit Ihnen ein etwa 20-minütiges Telefonat oder Videogespräch zu führen (natürlich für Sie kostenlos). Gemeinsam finden wir dann heraus, ob es zu einer Zusammenarbeit kommt.

Bis bald!

Ihr Reiner Gärtner